Gesunde Rezepte: Vegane Hirse-Bratlinge mit roten Karotten

In diesem Beitrag wollen wir dir ein Rezept für vegane Hirse-Bratlinge näher bringen. Hirse – Sie ist nicht nur leicht bekömmlich, sondern auch reich an Vitalstoffen.

Ein perfekter Begleiter in einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Lange Zeit war Sie in Vergessenheit geraten, doch vor ein paar Jahren wurde sie mehr oder weniger wieder entdeckt. Neben vielen wertvollen Nährstoffen, liefert Sie außerdem schützende Antioxidantien sowie besondere Spurenelemente.

Hirse zählt zu den Spitzenreitern – gegenüber anderen Getreidearten – in Bezug auf Eisen. Dieses wertvolle Getreide enthält 2-3x so viel Eisen wie Weizen und leistet damit einen optimalen Beitrag für die Blutbildung. Hirse ist das einzige Getreide welches basisch verstoffwechselt wird.

Zutaten für vegane Hirse-Bratlinge

  • 150g Hirse
  • 3dl Wasser
  • 250g Karotten, fein gerieben
  • 1 Schalotte, fein gewürfelt
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 30g Mais-Paniermehl
  • 1EL Kuzu mit 1EL Wasser vermischen
  • 1TL Shoyu (Sojasauce)
  • 1 Prise Meersalz
  • Kokosöl

Zubereitung der veganen Hirse-Bratlinge

Schritt 1
Wasser mit etwas Meersalz aufkochen, Hirse einrühren.
Auf kleiner Stufe zugedeckt 20 Minuten quellen und danach auskühlen lassen.

Schritt 2
Die Möhren reiben, die Schalotte fein würfeln und den Schnittlauch in feine Ringe schneiden.

Schritt 3
Alles zur Hirse dazu geben.

Schritt 4
Paniermehl, Kuzu und Shohu dazu geben und das Ganze vermengen.
Mit einer Prise Meersalz abschmecken.

Schritt 5
Die Bratlinge formen und im heissen Kokosöl goldbraun anbraten.

Schritt 6
Schmecken lassen und geniessen.
Als Beilage hierzu passt grüner Salat, eine Avocado- oder Bärlauch-Creme.

4.8/5 (5 Reviews)

InYologie – Die detaillierte Lehre von Yin und Yang

Die InYologie ist ein magischer Kompass, um die Naturgesetze und die Ordnung im Universum zu verstehen.

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warenkorb
Scroll to Top