Gesunde Rezepte: Gesundes Knuspermüsli mit Waldbeeren

Dieses gesunde Knuspermüsli mit Waldbeeren ist garantiert super schnell gemacht und gelingt immer.

Wer kennt es nicht? Die Auswahl im Supermarkt an konventionellen Knuspermüslis ist riesig, jedoch enthalten diese Fertigprodukte meist sehr viel Industriezucker und andere ungesunde Zutaten, und die wirklich guten Zutaten sind meist nur spärlich enthalten. Dabei ist es so einfach, ein gesundes und leckeres Knuspermüsli selbst herzustellen. Wir zeigen Dir mit diesem Rezept, wie auch Du Dein eigenes Knuspermüsli in wenigen Schritten zubereiten kannst.

Für ein einfaches (aber sehr gutes) Knuspermüsli braucht man nur eine Handvoll Zutaten: Getreideflocken, ein gesundes Süssungsmittel, etwas Öl und vielleicht Nüsse oder getrocknete Früchte. Sobald Du diese Grundformel beherrschst, ist es sogar noch einfacher, ein Müsli zu mixen, das genau so ist, wie Du es magst.

Esse es wie Müsli mit Pflanzenmilch oder streue es über Kokosjoghurt für ein einfaches Frühstück, das Du überall mithinnehmen kannst. Probiere dieses Rezept einfach aus oder verändere es leicht mit Gewürzen oder tausche die Nüsse oder Früchte gegen Deine Favoriten aus. Mit diesem einfachen Knuspermüsli sind die Möglichkeiten fast endlos.

Zutaten für das gesunde Knuspermüsli mit Waldbeeren

  • 200 g Haferflocken
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Mandeln, grob gehackt
  • 50 g Cashewkerne, grob gehackt
  • 20 g Sesam
  • 20 g Quinoa, gepufft
  • 35 g Kokosöl
  • 50 g Reismalz
  • 30 g getrocknete Beeren (Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren)
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Meersalz

Zubereitung des gesunden Knuspermüslis mit Waldbeeren

Schritt 1
Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Schritt 2
Die Haferflocken, die Sonnenblumenkerne, die Mandeln, die Cashewkerne, den Sesam, die Quinoa, den Zimt und eine Prise Meersalz in einer Schüssel gut vermengen.

Schritt 3
Das Kokosöl mit dem Reismalz in einem Topf bei niedriger Hitze schmelzen.

Schritt 4
Die erwärmte Flüssigkeit zu der trockenen Haferflocken-Mischung geben und alles gut vermengen.

Schritt 5
Die feuchte Mischung auf einem Backblech verteilen und etwas andrücken. Anschliessend wird das Knuspermüsli bei 160 Grad Umluft für 40 Minuten im Backofen gebacken. Bitte achte darauf, dass die Masse nicht zu dunkel wird.

Schritt 6
Das Knuspermüsli vollständig abkühlen lassen und in kleine Stücke brechen. Zum Schluss die getrockneten Beeren untermischen.

Tipp:
Du kannst anstatt den getrockneten Beeren auch Rosinen oder andere Trockenfrüchte unter das Knuspermüsli mischen. Das Knuspermüsli kann auch ein sehr schönes kleines Gastgeschenk oder Mitbringsel sein. Fülle es einfach in kleine Gläser ab und beschrifte es mit schönen Etiketten. Das Müsli eignet sich besonders gut dafür, es auf Vorrat in der Küche zu haben. Damit Dein selbstgemachtes Müsli schön knusprig bleibt, solltest Du jedoch darauf achten, es luftdicht zu lagern.

5/5 (7 Reviews)

InYologie – Die detaillierte Lehre von Yin und Yang

Die InYologie ist ein magischer Kompass, um die Naturgesetze und die Ordnung im Universum zu verstehen.

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Shopping Cart
Scroll to Top