Präsident Donalt Trump und Q mit den Qanons

Präsident Donald John Trump und Q mit den Anons

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika Donald John Trump und seine strategischen Führer.

Frage:
Wer sagt Dir, dass Donald Trump nicht genauso ein Teil der Eliten ist, der für die „Gläubigen“ inszeniert wird?

Antwort:
Das sagt mir niemand. Ich fühle, dass es anders ist.

Frage:
Wie erklären sich diese „Prophezeiungen“ vor dem Hintergrund der Tatsache, dass Trump im letzten Jahr mehr und mehr Vertreter des Systems in seine Regierung und sein Umfeld holt? Zuletzt holt er diesen Bolton als Sicherheitsberater. Dieser Typ ist sicher alles andere als ein Vertreter einer neuen Zeit.

Antwort:
Das sind keine „Prophezeihungen“. Das sind – ca. 5% – Informationen für die „Aufgewachten“, was in Wirklichkeit ausserhalb der System-Medien geschieht. Auch dass es eine „Tatsache“ sei, dass Trump im letzen Jahr mehr und mehr Vertreter des Systems in seine Regierung und sein Umfeld holt, sehe ich völlig anders. Das Gegenteil ist für mich geschehen. Trump hat die Vertreter des Deep State Stück um Stück gegen „Trump-Loyale“ ausgewechselt. Und ob „dieser Bolton“ ein Verräter oder ein „Umgedrehter“ ist, wird sich ja bald weisen.

Frage:
Wie erklärt es sich, dass Trump genau das tut, was das Washingtoner Establishment so alles will?

Antwort:
Auch das interpretiere ich komplett anders. Ich interpretiere das so, dass dies alles strategische „Nebelgranaten“ für die Sozialisten sind, um seine Strategie zu schützen. Bisher hat Trump – anschliessend an die strategischen Nebelgranaten – alles so ausgeführt, wie er es vor der Wahl versprochen hatte.

Fazit:
Trump hat – fast – alle Kriege beendet, die Obama angefangen hat Hat einen 3. Weltkrieg mit Nordkorea und Russland abgewendet. Hat dazu beigetragen, dass Südkorea und Nordkorea sich vertragen

Ein Beispiel, dass Donald Trump schon in jungen Jahren Natur-Wissen von Weg-Meistern erhalten hat, zeigt seine Aussage: „Ein Satz nur zu sagen, ist ein blosser Wunsch, der gar nichts bewirkt. Du musst den Glaubenssatz auch empfinden, damit es ein wirksamer Glaube wird.“
Solche Sätze lernte er sicher nicht in der Matrix-Schule. Und genau dieses Wissen ist der Haupt-Grund, warum er so erfolgreich ist!

Wir dürfen nicht den gleichen Fehler machen wie die Unwissenden – oder die Manipulatoren – indem wir den POTUS und die Patrioten und die Freiheitsliebenden zu den Rettern der Menschheit ernennen. Das würde jeden einzelnen Menschen klein halten. Auch der POTUS zusammen mit den Patrioten oder die Freiheitsliebenden können niemals diese Wandlung bewirken, wenn nicht die Millionen von Anhänger und Unterstützer ihnen helfen. Sie gehören aber zu der berühmten Minderheit, welche das Geschehen und so die Unwissenden auf den richtigen Weg führen. Im Gegenteil sehe ich es auch als meine Aufgabe, den Suchenden zu zeigen, dass auch sie diese Macht haben, ihr Leben so zu leben, wie sie es für richtig empfinden.

Q und die Anons
Ist Qanon ein Fake oder nicht? Warum wird diese Frage so oft gestellt, aber von den Zweiflern nie ohne Zweifel klar beantwortet? Und „Q“ ist nicht die „Anons“. Warum wird „Q“ so oft mit „Qanon“ geschrieben, wie wenn „Q“ und die „Anons“ eine Person wären? Ich hatte früher einen Hund, der hat mir aufs Wort gehorcht! Wenn ich ihm befohlen hatte: „Hund, komm zu mir oder komm nicht.“ Mein Hund hat immer gehorcht und ist gekommen oder nicht gekommen. Wer sein Wissen so doppeldeutig erklärt, hat in jedem Fall recht mit dem Ergebnis. Nur hilft das niemandem weiter. Ich bin so enorm kräftig, ich lasse sogar 180 kg liegen, wo sie sind! Ich selber mache meine Haltung und meinen Glauben doch nicht von „Q“ oder den „Anons“ oder anderen Meinungen abhängig. Ich nehme diese Informationen – wie viele andere auch – gerne zur Kenntnis, sehe und interpretiere aber immer selber, wie die Wandlung – sogar exponentiell schnell – tatsächlich geschieht.

Donald John Trump beendet so seine Wahlkampfreden:
FOR THE SAKE OF OUR FREEDOM AND FOR THE SAKE OF OUR CHILDREN, WE ARE GOING TO WORK, WE ARE GOING TO FIGHT, AND WE ARE GOING TO WIN-WIN-WIN. WE WILL NOT BEND, WILL NOT BRAKE, WE WILL NEVER GIVE IN, WE WILL NEVER GIVE UP, WE WILL NEVER BACK DOWN, WE WILL NEVER SURRENDER – AND WE WILL ALLWAYS FIGHT ON VICTORY – AND WE WILL MAKE THE WORLD A BETTER PLACE!

We are gonna win, win, win. We’re going to win at everything. And some of you are friends and you’re going to call, and you’re going to say, please, we can’t take it anymore, we can’t win anymore like this, you’re driving us crazy, you’re winning to much. I’m going to say I’m sorry, we’re going to keep winning because we are going to make the world a better Place.

Stable Genius!

Aus meinem fantastischen Buch: Die Macht der Manipulation – Von Rhetorik bis MK-Ultra.

InYologie – Die detaillierte Lehre von Yin und Yang

Die InYologie ist ein magischer Kompass, um die Naturgesetze und die Ordnung im Universum zu verstehen.

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warenkorb
Scroll to Top