Gesunde Rezepte: Apfel-Zimt Energiebällchen

Dieses Rezept ist nicht nur super lecker, sondern auch noch sehr einfach – mit nur 3 Zutaten – in der Zubereitung und voller Geschmack.

Zutaten

  • 140g Mandeln
  • 150g getrockneter Apfel
  • 1-2 Teelöffel Zimt

Vorbereitung
Wir empfehlen Dir die Mandeln über Nacht in kaltem Wasser einzuweichen und am Morgen mit kaltem Wasser abzuspülen.

Schritt 1
Die Mandeln in einen Mixer geben und zu kleinen Krümeln mixen.

Schritt 2
Gib die getrockneten Äpfel hinzu und mixe auch diese in kleinere Stückchen. Ein Stampfer erleichtert das Ganze.

Schritt 3
Die Mischung in eine Schüssel geben. Nun entnimmst Du löffelweise kleine Portionen und rollst diese zu Bällchen. Lege sie beiseite.

Schritt 4
Gib den Zimt in eine kleine Schüssel und rolle ein Bällchen nach dem anderen darin bis es mit Zimt bedeckt ist.

Schritt 5
Schmecken lassen und geniessen.

Die Apfel-Zimt-Bällchen halten sich – kühl gelagert – bis zu 4 Tage.

4.5/5 (2 Reviews)

InYologie – Die detaillierte Lehre von Yin und Yang

Die InYologie ist ein magischer Kompass, um die Naturgesetze und die Ordnung im Universum zu verstehen.

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warenkorb
Scroll to Top