Gesunde Rezepte: Süsskartoffel-Pommes

Diese Süsskartoffel-Pommes sind eine gesunde und leckere Alternative zu fettigen und ungesunden Fastfood-Pommes. Sie haben ein feines süssliches Aroma und werden bei richtiger Zubereitung auch im Ofen knusprig.

Wusstest Du, dass die Süsskartoffel zu den Windengewächsen gehört und nur sehr entfernt mit der Kartoffel verwandt ist? Sie wurde als nährstoffreichstes Gemüse ausgezeichnet und besteht aus einer Fülle von Nähr- und Vitalstoffen.

Die Süsskartoffel-Pommes sind schnell in der Zubereitung und schmecken hervorragend.

Zutaten für Süsskartoffel-Pommes

  • Süsskartoffeln
  • Meersalz
  • Kokosöl

Zubereitung der Süsskartoffel-Pommes

Schritt 1
Die Süsskartoffeln schälen und in Pommes-Stäbchen schneiden.

Schritt 2
Die Süsskartoffeln in eine grosse Schüssel geben und mit Kokosöl vermischen.

Schritt 3
Die Süsskartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 200 Grad Umluft ca. 15–20 Minuten backen. Dabei immer aufpassen, dass sie nicht verbrennen, da die Süsskartoffeln schneller gar werden als normale Kartoffeln.

Schritt 4
Nach dem Backen die Süsskartoffel-Pommes mit Meersalz bestreuen.

Tipp:
Die Süsskartoffel-Pommes schmecken auch wunderbar zu unserer Tofunaise.

InYologie – Die detaillierte Lehre von Yin und Yang

Die InYologie ist ein magischer Kompass, um die Naturgesetze und die Ordnung im Universum zu verstehen.

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Warenkorb
Scroll to Top