Warum ich 100% Rohkost nicht empfehle

von | Ernährung

Die Rohkosternährung besteht aus unerhitzter, meist fleischloser Kost. Es werden vor allem Obst, Gemüse, Nüsse, Getreide und Honig verzehrt, auch Milch- und Milchprodukte. Rohkost-Veganer lehnen Getreide ab mit der Begründung, Getreide würde den Körper verschleimen.

Rohkost-Veganer glauben, dass das Erhitzen von Lebensmitteln wichtige Vitamine und Nährstoffe zerstört. Sie essen daher nur Rohes bzw. auf maximal 42 Grad Erhitztes. Dazu gehören beispielsweise viel rohes Obst und Gemüse, Nüsse, Samen und Kräuter. Die Rohkost-Veganer sagen, sie wollen so leben wie in der Zeit, als die Menschen das Feuer noch nicht entdeckt hatten. Wer erzählt uns, wann die Menschen das Feuer entdeckt hatten?

Meine Erklärung: Rohkost-Befürworter verzichten nicht auf weissen Zucker, Honig, künstliche Süssstoffe, Fleischerzeugnisse, Milchprodukte, Weissmehl-Produkte, Nachtschadengewächse, Tafelsalz usw.

Anmerkung
„Rohköstler“ – ein Begriff, der Rohkost-Befürworter verachtet (Ich benutze diesen Begriff nicht) – sollten ihr Wissen nicht von Phonographen beziehen. Alleine Niedergaren und Rohbelassen sind schon verschiedene Verhaltensweisen. Und Nahrung zu heiss zubereiten oder sie nur erwärmen, sind auch wieder zwei unterschiedliche Verhaltensweisen.

Und wer die Lehre von Jesus – nur die Original-Lehre – richtig interpretiert, wird auf Niedergaren kommen. Zudem gelten diese Angaben nur im heissen Klima, wo sich die Steine tagsüber ohne Feuer auf ca. 70 °C erwärmen.

Eskimos müssen ihre Nahrung anders zubereiten als Afrikaner, Amerikaner, Europäer.

Und wer sagt, dass Reis gekocht werden muss, um ihn weich zu bekommen? Das ist nur eine schnellere Variante. Und 70 °C erwärmte Nahrung – inkl. Reis – ist warm genug.

Wenn diese Rohkost-Befürworter Natur-Wissen von Weg-Meistern beziehen würden, gäbe es diese Konflikte nicht.

Jesus lehrte in einer Umgebung, wo die Steine 70 °C warm wurden. Jesus lehrte nicht, – Rohkost sei die beste Ernährung. (Jesus lebte erst nach seiner Flucht aus Jerusalem auf Korsika.  Seine Lehre verbreitete er im heissen Jerusalem. Wie weit diese Version stimmt, ist auch nur Phonographen-Wissen).

Aber das ist doch alles sekundär. Primär wichtig ist, dass wir seine Lehre intuitiv richtig interpretieren.

Die Geheimnisse der Gesundheit

Wer erzählt, dass der Geist mächtiger ist als der Körper... Was ich auch glaube... der sollte diese geistige Macht auch nutzen, den Körper möglichst gesund zu halten.

Sonst bleibt diese Weisheit wirkungslos.

Buchtitel: Die Geheimnisse der Gesundheit - für Körper, Seele und Geist

Jetzt abonnieren: Telegram Kanal – VIVOTERRA
André Blank

Autor: André Blank

André ist Gesundheits-Mentor und Autor. Er ist der Gründer, Inhaber und CEO der Vivoterra® AG.

Er ist überzeugt, dass alle Menschen mit gesundem Herz-KI – der wahren Liebe – ein Leben im Vertrauen, Frieden, Freiheit und Gesundheit, leben dürfen – und dass wir das Potential haben, ein solches Leben für uns selbst zu verwirklichen.

Mehr Informationen zum Autor

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GRATIS E-BOOK

7 Bereiche
für ein gesundes Leben

VIVOTERRA®