Gesunde Hauptgerichte

Gesunde Rezepte: Überbackener Blumenkohl mit Tahin

Dieses Rezept eignet sich nicht nur für Blumenkohl. Du kannst auch jedes andere Gemüse damit zubereiten. Vollkornreis, Kartoffeln oder Nudeln passen perfekt dazu. Es ist schnell zubereitet und eignet sich auch für eine grössere Anzahl von Gästen. Zutaten 1 Blumenkohl 1 Tofu 2 EL Tahin (Sasam-Paste) 2 EL Shiro-Miso (weisse

Mehr lesen »

Gesunde Rezepte: Gemüse-Reis-Pfanne

Die Zeit ist mal wieder knapp – es muss einfach nur schnell gehen. Auch dies ist kein Grund zu ungesunder Nahrung zu greifen. Mit diesem einfachen Rezept bist Du nicht nur schnell fertig, es macht Dich auch noch lange satt und gibt Deinem Körper alles, was er braucht. Kohlehydrate, Eiweisse

Mehr lesen »

Gesunde Rezepte: Gefüllter Kürbis mit Arame-Meeresalge

Arame gehört zur Familie der Braunalgen. Viele wichtige Nährstoffe wie Mineralien, Vitamine und Spurenelemente findest Du in der Arame Alge. Sie enthält ca. 12% Eiweiss, 50% Kohlenhydrate, höchstens 1% Fett und ausserdem Ballaststoffe! Diese Algen sind reich an Vitamin A, Beta Carotin, Vitamin E, Vitamin K, B1, B2, Niacin, Vitamin

Mehr lesen »

Gesunde Rezepte: Weltbester Pizzateig

Du liebst Pizza und möchtest diese gern frisch selbst zubereiten? Dann wirst Du unseren weltbesten Pizzateig lieben. Er ist nicht nur im Handumdrehen zubereitet – nein, er ist dazu auch noch gesund und lecker. Je nach Lust und Laune kannst Du ihn mit allem belegen, was Dein Herz begehrt. Wenn

Mehr lesen »

Gesunde Rezepte: Frühlingsrollen mit Gemüse und Tofu

Frühlingsrollen müssen nicht fix und fertig aus dem Kühlregal gekauft werden. Sie lassen sich sehr einfach und schnell selbst zubereiten. Zutaten 6 Frühlingsrollen-Reisblätter 2 Lauchstangen 6 Karotten 2 Knoblauchzehen 3 Frühlingszwiebeln 1 kleine Chilischote 250g Tofu Natur Sesamöl Sojasauce Kokosfett Curry Kräuter-Meersalz Schritt 1 Das Gemüse gut waschen, anschliessend den

Mehr lesen »

Gesunde Rezepte: Ur-Dinkel-Pasta mit Kichererbsen

Dieses ungewöhnliche und einfache ländliche Gericht befriedigt durch seine cremige Konsistenz und seine Süsse. Es sieht rustikal aus, ganz besonders wenn die Zwiebeln und Möhren gedünstet werden. Es ist nicht nur schnell zubereitet, sondern auch noch gesund und perfekt, wenn es mal schnell gehen soll. Zutaten 450 g Ur-Dinkel-Pasta Deiner

Mehr lesen »
Warenkorb
Scroll to Top