Blog

Ist Restaurant-Sushi gesund? Nein, sogar sehr ungesund!

Wie ungesund ist Sushi wirklich? Sushi ist ein japanisches Gericht aus Reis, ergänzt um weitere Zutaten wie rohen oder geräucherten Fisch, rohe Meeresfrüchte, Nori-Meeresalge, Gemüse und Tofuvarianten. Sushi gilt allgemein als gesundes Essen: Zutaten wie Reis, Gemüse, Meeresalgen, frischer-Fisch und Noriblätter klingen gesund. Doch ist Sushi wirklich so gesund wie

Mehr lesen »

Die grössten Mythen rund um Soja leicht aufgeklärt

Hier wieder ein neuer Artikel von mir in der Kategorie: Mythen & Fakten um die Manipulations-Rhetorik zu entlarven. Die grössten Mythen rund um Soja Aussage: Sojabohnen enthalten grosse Mengen an natürlichen Toxinen welche den Östrogenspiegel beeinflussen. Nur zwei Gläser Sojamilch pro Tag können die Hormone im Körper einer Frau erheblich

Mehr lesen »

Eine wahrhaftige Liebeserklärung an alle Väter

Ein Mann braucht andere Männer, besonders ältere Männer, die ihn segnen, die ihn ehren die ihn ermutigen, die ihn auf seine Fehler hinweisen und auf seinem Weg begleiten. Immer wieder sagt man uns, wir lebten in einer Männerwelt. Doch die statistischen Daten über Männergesundheit, Glücklich sein und Lebenserwartung belegen, dass

Mehr lesen »

Ist Fieber schädlich oder nützlich für die Heilung?

Koste es was es wolle, fast immer sind sich bald alle Beteiligten darüber einig, „das Fieber muss gesenkt werden“. Wenn die Temperaturabsenkung wirklich nützlich wäre, würde der logische innere Geist kein Fieber erzeugen. Dabei sind die gut gemeinten Wadenwickel sicher noch ein kleineres Übel als das Eingeben von Antipyretika, fiebersenkender

Mehr lesen »

WARUM BIN ICH DIE GANZE ZEIT SO MÜDE?

Das chronische Erschöpfungssyndrom wird auch chronisches Müdigkeitssyndrom oder Chronic-Fatigue-Syndrom (CFS) genannt. Es zeichnet sich durch einen dauerhaften Erschöpfungszustand mit begleitendem Krankheitsgefühl aus. Durch die lähmende körperliche und geistige Erschöpfung kommt es bei den Betroffenen zu einer verminderten Leistungsfähigkeit und körperlichen Beschwerden, die von Kopfschmerzen über Schlafstörungen bis hin zu Verdauungsproblemen

Mehr lesen »

Mitochondrien – die Kraftwerke der Zellen

Mitochondrien – die Kraftwerke der Zellen – sind kleine Zellorganellen, die unter anderem für die Produktion von ATP (Adenosintriphosphat) verantwortlich sind. ATP ist der Energieträger, den all unsere Zellen benötigen, um richtig zu funktionieren. Diese Energie die Adenosintriphosphat oder ATP genannt wird dient dazu, jede Funktion in unserem Körper zu unterstützen.

Mehr lesen »

Auf der linken Seite schlafen ist gesund

Gemäss der traditionellen Naturheilkunde ist schlafen auf der linken Seite besser für die Verdauung, für den Rücken und sogar für unser Herz. 1.    Lass Dein Lymphsystem Abfall schlucken Unser Lymphsystem ist es neben dem Blutkreislauf das wichtigste Transportsystem im Körper. Lymphe befördern Nährstoffe wie Glukose oder Proteine in unseren Blutkreislauf.

Mehr lesen »

Die Fluorid-Lüge und die systematische Vergiftung

Wasser bedeutet nicht immer nur Leben, sondern immer mehr auch Tod. Vor allem, wenn die Forderung der WHO (in Zusammenarbeit mit der Pharmaindustrie) nach einer globalen Fluoridierung des Trinkwassers Wirklichkeit wird. Schlimm genug, dass Du Dir mit diesem Rattengift die Zähne putzt und es mit Nahrungsmitteln aufnimmt. Studien beweisen, Fluorid

Mehr lesen »

Ist künstlich angereichertes Wasser gesünder? Nein!

Hier wieder eine schöne Übung um Manipulations-Rhetorik zu entlarven: Meine Rhetorik-Analyse zum Artikel: Werbeaussage: 70% unseres Körpers besteht aus Wasser, das Gehirn zu 90%! Unser Körper ist nicht krank sondern durstig! Jedes Organ benötigt ausreichend Zell-gängiges Wasser, um zu reagieren. Meine Analyse: Diese Tatsache wird auch von mir nicht bestritten.

Mehr lesen »
Warenkorb
Scroll to Top